Gesellschafterin

Die Hildegard-Stiftung ist eine rechtsfähige kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts, deren Stiftungszweck sich aus dem Selbstverständnis und der Zielsetzung der Caritas als Wesensäußerung der Katholischen Kirche ergibt.

 

In Fortschreibung der Intention der seligen Mutter M. Rosa Flesch, der Gründerin des Ordens der Waldbreitbacher Franziskanerinnen, und des seligen Bruders Peter Friedhofen, dem Gründer des Ordens der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf, fördert die Stiftung Werke der christlichen Nächstenliebe.

 

Dies geschieht besonders in Bereichen der Wohlfahrtspflege, der Krankenhilfe, der Alten- und Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe sowie in Bereichen der Lehre, Forschung, Bildung und Erziehung.

Die Hildegard-Stiftung ist alleiniger Gesellschafter der cusanus trägergesellschaft trier mbH.

Schutzheilige der Hildegard-Stiftung ist die Hildegard von Bingen, deren Festtag am 17. September begangen wird.

Logo der Hildegard-Stiftung

Hildegard-Stiftung

Friedrich-Wilhelm-Str. 32

54290 Trier

 

E-Mail: info(at)hildegard-stiftung(punkt)de

Internet: www.hildegard-stiftung.de