Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 26.10.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Leitung Medizinisches Management (m/w/d) für das St.-Clemens-Hospital

zum nächstmöglichen Termin unbefristet in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die operative sowie strategische Leistungsplanung und –steuerung
  • Beratung der Klinikleitung bei medizinischen Themen und Planungen zur medizinischen Ausrichtung des Standortes
  • Entwicklung der klinischen Geschäftsprozesse und Unterstützung der Klinikleitung in der Interaktion mit den ärztlichen Leistungsträgern
  • Kontinuierliche Beobachtung und Weiterentwicklung des gesamten medizinischen Portfolios
  • Verantwortung für das MDK-Management und Unterstützung sowie Optimierung der Erlöspotentiale in Zusammenarbeit mit den Medizincontrollern
  • Qualitätssicherung der Leistungsdokumentation
  • Auswertungen und Analysen der vorhandenen Klinikdaten in Kooperation mit dem Controlling
  • Unterstützung der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Budgetverhandlungen   

Ihr Profil

  • Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene medizinische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im klinischen Bereich und fundiertes Verständnis von Abläufen im Krankenhaus inkl. der administrativen Bereiche
  • Leitungserfahrung im Medizincontrolling
  • Sichere Kenntnisse des Krankenhausrechts, der Sozialrechtsprechung sowie der Kodierrichtlinien und des ICD- und OPS Katalogs
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke ist ebenso vorhanden wie Kompromissfähigkeit und Diplomatie
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab    

Wir bieten
eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Sie sind in und mit der Betriebsleitung tätig und ergänzen ein kleines, gut verbundenes Team, das ebenso viel Wert auf ein gutes Miteinander wie auf selbständiges Arbeiten legt. Die einzelvertraglich zu vereinbarende leistungsgerechte Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen, einer zusätzlichen Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK) sowie entsprechenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Stadt Geldern bietet als Zentrum am Niederrhein im Umfeld von Düsseldorf einen hohen Freizeitwert mit vielen kulturellen Angeboten, eine attraktive Umgebung, einen Golfplatz und eine direkte Anbindung an die Region Rhein/Ruhr sowie den Flughafen Niederrhein in der Nähe. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bei uns!  
Für Informationen steht Ihnen der Kaufmännische Direktor, Herr Christoph Weß, (Tel. 02831/390-1004) telefonisch gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an das St.-Clemens-Hospital, Clemensstraße 6, 47608 Geldern (gerne auch online unter d.sielemann@clemens-hospital.de

Wichtiger Hinweis für Ihre Online-Bewerbung: Bitte beachten Sie, dass keine der Dateien größer als 8 MB ist und ausschließlich als PDF angehängt wird.

).

Arbeitsort:

St.-Clemens-Hospital
Clemensstraße 6
47608 Geldern



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.