Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 24.09.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d) Gastroenterologie

zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Klinikstandort Wittlich.

Das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich ist ein Schwerpunktkrankenhaus an den Klinikstandorten Bernkastel-Kues und Wittlich mit insgesamt 551 Betten. Unterstützen Sie uns tatkräftig bei der optimalen Versorgung unserer Patienten. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem motivierten und leistungsstarken Team.

Unser innovatives Zentrum für Viszeralmedizin hebt die bisherigen Grenzen zwischen den Fächern Gastroenterologie und Viszeralchirurgie auf. Hier arbeiten die zwei Chefärzte sowie das gesamte Team eng zusammen, angefangen bei der täglichen gemeinsamen Visite. Die enge Verzahnung der Kompetenzen und Abläufe der beiden Disziplinen in einem Zentrum bietet den jährlich rund 3.000 stationären Patienten eine optimale Versorgung. Bringen Sie sich und ihr Wissen in dieses außergewöhnliche Team ein und gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Es erwartet Sie:

  • modernste Endoskopie mit allen aktuellen Möglichkeiten in jährlich über 4.000 Untersuchungen (inkl. CO2-Endoskopie, KM-Sonographie, EUS-gesteuerte Interventionen, Rendezvous-Verfahren, Manometrie)
  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer kollegialen Atmosphäre mit flacher Hierarchie

Wir wünschen uns:

  • Facharzt (m/w/d) für Gastroenterologie oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung zum Gastroenterologen
  • Eine engagierte, menschlich wie fachlich qualifizierte Persönlichkeit
  • Freude daran, das erfolgreiche Konzept der Viszeralmedizin weiter zu bringen.

 Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • eine großzügige Fort- und Weiterbildungsregelung
  • Kindergärten und alle Schulen vor Ort, auf Wunsch: Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • kostengünstige Unterbringung im Personalwohnheim
  • Leben und arbeiten in einer landschaftlich und kulturell sehr reizvollen Gegend

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich
Personalabteilung
Koblenzer Straße 91 • 54516 Wittlich

E-Mail: bewerbungen@verbund-krankenhaus.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden.

Arbeitsort:

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91
54516 Wittlich



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.