Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 14.09.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Elektroanlagen-Elektroniker (m/w/d)

In Teil- bzw. Vollzeit, unbefristet

Das Caritas-Krankenhaus Lebach ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Allgemeinchirurgie mit Schwerpunkt Orthopädie/Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Diagnostische Radiologie (mit ct), Anästhesie und Hämatologie- und Onkologie, sowie einer interdisziplinären Intensivstation.   Im aktuellen Krankenhausplan ist das Krankenhaus mit 213 Betten ausgewiesen, davon 5 als tagesklinische geriatrische Plätze.

 

Ihre Aufgaben:

  • Errichtung, Instandhaltung und Wartung der elektrotechnischen Anlagen sowie Mitarbeit in den sonstigen Bereichen von Bau und Technik
  • Mitwirkung in der allgemeinen Instandhaltungsarbeit
  • Werkstattdienst
  • elektrische Prüfungen nach DGUV V3

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als (Elektroanlagen-) Elektroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Nachweise über Zusatzqualifikationen sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Einrichtung, im Betrieb und in der Instandhaltung von elektrotechnischen Anlagen
  • die Befähigung zur Durchführung von DGUV V3 Prüfungen
  • fundierte PC-Kenntnisse (MS Office, sowie fachspezifische Softwarepakete)
  • praktische Fähigkeiten, Kreativität und wirtschaftliches Arbeiten
  • selbständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • die Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Freude an der kollegialen Zusammenarbeit

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis     
  • Ein angenehmes Arbeitsklima, ein motiviertes und leistungsfähiges Team 
  • Eine sehr interessante, vielseitige Tätigkeit
  • Eine strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Vergütung nach AVR und eine zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Altersversorgungskasse (KZVK)

 

Wenn Sie Interesse haben Ihre Kompetenz kreativ mit einzubringen, dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Zentrale Personalabteilung
Caritas-Krankenhaus Lebach

Heeresstraße 49

66822 Lebach

k.etten@caritas-krankenhaus-lebach.de

 

für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Wark, stellv. Technischer Leiter unter Tel. Nr. 06881 501-101 gerne zur Verfügung.

Arbeitsort:


Caritas-Krankenhaus Lebach



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.