Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 08.10.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Medizintechniker (m/w/d)

unbefristet in Voll oder Teilzeit

Das Caritas-Krankenhaus Lebach ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Allgemein- und Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Diagnostische Radiologie (mit ct), Anästhesie und Hämatologie- und Onkologie, sowie einer interdisziplinären Intensivstation.   Im aktuellen Krankenhausplan ist das Krankenhaus mit 213 Betten ausgewiesen, davon 5 als tagesklinische geriatrische Plätze.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Vorschriften nach MPBetreibV/StrlSchV/ BetrSichV
  • Überwachung von STK-, MTK- und DGUV V3-Prüfungen
  • Koordination und Überwachung der Wartung/ Instandhaltung medizintechnischer Geräte durch externe Dienstleister
  • Gerätemanagement (MT/BT-Data)
  • Mitarbeit in der Investitionsplanung Medizintechnik
  • Projektunterstützung
  • Sicherstellung des Betriebs der Medizintechnik gemäß MPG und MPBetreibV
  • Instandhaltung und vollständige Dokumentation des medizintechnischen Geräteparks
  • Durchführung sicherheitstechnischer und messtechnischer Kontrollen sowie Prüfungen nach BGV A3 durch.

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit Vertiefung Medizin­technik, bzw. Abschluss als staat­lich geprüfter Medizin­techniker mit lang­jähriger Berufs­praxis
  • Erfahrung in der effizienten Bewirt­schaftung medi­zinischer Geräte
  • Erfahrungen im Bereich der Instandhaltung von medizinisch-technischen Geräten und Anlagen
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie serviceorientierte Arbeitseinstellung
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel, MT/BT Data)
  • Routinierter Umgang mit den üblichen Prozessen und Strukturen in einem Kranken­haus
  • Erfahrung und möglichst aktuelle Kennt­nisse in der Anwendung von Gesetzen und Verordnungen wie MPG, MPBetreibV, RöV und DGUV V2
  • praktische Fähigkeiten, Kreativität und wirtschaftliches Arbeiten
  • selbständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • die Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Freude an der kollegialen Zusammenarbeit

 

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein angenehmes Arbeitsklima, ein motiviertes und leistungsfähiges Team 
  • eine sehr interessante, vielseitige Tätigkeit
  • eine strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Vergütung nach AVR und eine zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Altersversorgungskasse (KZVK)

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie Interesse haben Ihre Kompetenz kreativ mit einzubringen, dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

 

 

Caritas-Krankenhaus Lebach
Technische Leitung
Heeresstraße 49
66822 Lebach

 

c.rawitz@caritas-krankenhaus-lebach.de

 

 

 

für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Chandra Paul Ernst Rawitz,  Technischer Leiter unter Tel. Nr. 06881 501-100 gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Arbeitsort:

Caritas-Krankenhaus Lebach
Lebach



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.