Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 26.10.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Pflegedirektor/in (m/w/d)

im Rahmen der Nachfolge, die/der sich mit hoher Fachlichkeit, Erfahrung und innovativen Ideen einer auf Dauer ausgelegten Führungsaufgabe stellt. 

Das St.-Clemens-Hospital ist ein Krankenhaus der Grund und Regelversorgung mit 305 vollstationären Betten. In multidisziplinären Teams versorgen unsere mehr als 600 Mitarbeitenden pro Jahr rund 15.000 stationäre und ca. 30.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Unsere zwölf Fachabteilungen bieten eine moderne, am Menschen orientierte Versorgung, in der verantwortungsvolle Medizin und eine zugewandte Pflege mit jeweils hoher Fachexpertise Hand in Hand arbeiten.

In diesem Setting verantwortet der Pflegedirektor (w/m/d) alle Aspekte des strategischen und operativen Pflegemanagements. Die dazu erforderlichen weiten Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume sind vorhanden. Als Mitarbeiter der Betriebsleitung bestimmen und verantworten Sie darüber hinaus, zusammen mit dem Kaufmännischen Direktor und dem Ärztlichen Direktor, die Ausrichtung des St.-Clemens-Hospitals. 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene pflegerische Berufsausbildung und darauf aufbauend erfolgreich ein Studium im Bereich des Pflegemanagements oder haben eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung absolviert.
  • Sie bringen Führungserfahrung aus einer leitenden Position in der Pflege mit.§  Sie haben die Fähigkeit, Prozesse in Einklang mit der Klinikstrategie aktiv zu gestalten und umzusetzen.
  • Sie zeigen Empathie, Flexibilität und Professionalität im Umgang mit verschiedenen Ansprechpartnern und in schwierigen Situationen.
  • Sie verfügen über eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Ihre Aufgaben:

  • fachliche, organisatorische und wirtschaftliche Leitung sowie Führung des Pflege- und Funktionsdienstes
  • Steuerung der Pflegeprozesse und der internen Abläufe in strategischer und operativer Hinsicht (u. a. Optimierung von Pflegestrukturen und Dokumentation sowie Entwicklung von Arbeitszeit- und Einsatzmodellen)
  • zukunftsorientierte/r Ausbau und Weiterentwicklung der Pflegekonzepte und -standards sowie der Pflegeweiterbildung in Anlehnung an aktuelle pflegewissenschaftliche Erkenntnisse zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen, modernen und wirtschaftlich ausgerichteten Pflege unter christlichen Gesichtspunkten
  • Entwicklung bzw. Ausbau von Berichts- und Reportingstrukturen sowie Benchmarksystemen in der Pflege
  • Ergebnisorientierte Mitarbeit in interdisziplinären Projekten zur Weiterentwicklung des Hauses
  • Mitgestaltung der baulichen Entwicklung des Standortes.  

Wir bieten

  • eine fachlich anspruchsvolle Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive.
  • eine der Position angemessene, einzelvertraglich zu vereinbarende Vergütung
  • Fort- und Weiterbildung
  • eine zusätzliche Altersvorsorge eine Tätigkeit mit Entscheidungs- und Entwicklungsfreiräumen

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei an Frau Diana Sielemann, Personalleitung, E-Mail: d.sielemann@clemens-hospital.de   

Sie haben noch Fragen

Herr Andreas Kohlschreiber, Pflegedirektion, steht Ihnen gerne telefonisch unter 02831-390-2002 zur Verfügung.   

Wichtiger Hinweis für Ihre Online-Bewerbung: Bitte beachten Sie, dass keine der Dateien größer als 8 MB ist und ausschließlich als PDF angehängt wird.

Arbeitsort:

St.-Clemens-Hospital
Clemensstraße 6
47608 Geldern



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.